Philosophie


Das Haus Morgenstern befindet sich auf dem Hasenberg in Widen in einmalig schöner Lage – auf 700 m Höhe. Es wurde am 1. Mai 1963 als Kinderheim gegründet. Heute leben im Heim 62 Erwachsene. Das Heim ist politisch und konfessionell unabhängig. Aus dem ursprünglichen Trägerverein wurde 1994 eine Stiftung unter Beibehaltung des Auftrages, erwachsene Menschen mit einer geistigen Behinderung zu betreuen, zu begleiten, zu pflegen und zu fördern.

Unsere Stiftung führt heute ein Wohnheim mit Beschäftigung, das von Bund und Kanton anerkannt, subventionsberechtigt und nach ISO-Norm zertifiziert ist.